Binäre Optionen richtig durchprüfen

In diesem Bereich der Website werden wir bei dem vertrauenswürdigsten binären Optionen Broker auf dem Markt suchen. Wir haben in eingehenden Untersuchungen durchgeführt, um Ihnen unsere empfohlenen Makler Bewertungen zu bringen. Wir freuen uns immer Feedback zu den verschiedenen Brokern zu bekommen, so geben Sie bitte Ihre Erfahrungen mit uns teilen.

Es gibt keinen Zweifel, dass Handel mit binären Optionen ein zunehmend beliebtes Handel Fahrzeug ist. Diese Zunahme der Händler Zahlen weitgehend auf die Tatsache zurückzuführen, dass Binärdateien vielleicht die einfachste aller Finanzinstrumente sind. Zum ersten Mal in der Geschichte des Finanzhandels kann ein Anfänger Händler leicht verstehen, wie dieses Finanzinstrument zu handeln, ohne komplexe Handel Ausbildung zu unterziehen, wie der Fall mit Spot-Forex-Händlern oder CFD Trader ist.

Natürlich für diese explodierende Nachfrage gerecht zu werden, hat es eine Zunahme der Zahl der binären Optionen Broker, ihre Dienstleistungen für Einzelhändler bieten. Als Folge dieser starken Konkurrenz wenden sich viele Anfänger Händler oft zu binären Optionen Broker erfahrungen sie wählen Sie den richtigen Broker für sie zu helfen. Diese Bewertungen werden detailliert die Dienste und den Hintergrund des Maklers. Um aber aus unseren Bewertungen wirklich profitieren, ist es wichtig zu verstehen, wie wir sie kompilieren. Um unseren Lesern eine helfende Hand zu geben, haben wir diesen Leitfaden erstellt, um zu erklären, was jeder Abschnitt eines binären Optionen Überprüfung bedeuten.

 

Aufgliederung eines binären Optionen Prüfen

Eine binäre Optionen Büros Überprüfung wird in der Regel in mehrere Abschnitte unterteilt:

  • Vermittlers Hintergrund
  • Regulierungsaufsicht
  • Handelsplattform
  • Handelstypen
  • Kontoarten
  • Ein- und Auszahlungen
  • Kundendienst

 

Vermittlers Hintergrund

In der Regel als die Überprüfung Einführung erscheinen, binäre optionen test 2017 dieser Abschnitt wird in der Regel ein wenig über die Geschichte des Brokers ist, das Jahr wurde festgestellt, und Informationen über die das Unternehmen besitzt. Die Position der Hauptsitz des Brokers ist auch in diesem Abschnitt. Diese Informationen können wichtige Informationen über den Broker offenbaren.

So wurde zum Beispiel das Jahr, als der Broker etabliert zeigt an, ob dies ein neuer Broker oder eine, die für eine Weile gewesen ist. Ein Makler, der um eine Zeit lang gewesen ist, ist normalerweise als ein vertrauenswürdiger neu etablierten Broker. Darüber hinaus ist es auch ein guter Weg, um einen legitimen Makler von einem Betrug Broker zu erkennen. Legitime binäre Optionen Broker sind in der Regel mehr über ihre Corporate Hintergrund zeigen, während Betrug Broker ausweichend zu neigen und werden versuchen, so wenig Informationen über sich selbst sorgen, da sie damit durchkommen.

 

Regulierungsaufsicht

Für die meisten binären Optionen Broker ist dieser Abschnitt eine der wichtigsten ihrer Bewertung. Dies liegt daran, ein Broker ist, dass geregelt ist wahrscheinlicher als ein ungeregelter eine trauen. Wenn die Makler-regulatorischen Status der Bewertung ist es auch wichtig, die Makler, die Regulierungsstelle zu beachten, mit reguliert. Nicht alle Aufsichtsbehörden sind gleich. Zum Beispiel trägt eine Lizenz von der Cyprus Securities Exchange Commission (CySEC) mehr Gewicht als eine Lizenz von der British Virgin Islands Financial Services Commission erhalten. Dies liegt daran, einige Aufsichtsbehörden BDSwiss mehr Ressourcen dafür Sorge tragen, dass die Makler unter ihrem Zuständigkeitsbereich mit allen gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

 

Handelsplattform

Im Handel mit binären Optionen Industrie, sind Sie wahrscheinlich über zwei Arten von Handelsplattformen, proprietäre Handelsplattformen und White-Label-Handelsplattformen kommen.

 

Weiße Etiketten / Generic

White-Label-Handelsplattformen sind allgemeine Handelsplattformen von Drittanbietern Online-Trading-Lösungen Anbietern geliefert. Dies ist der Hauptgrund, warum viele der Handelsplattformen von binären Optionen Broker so ähnlich aussehen angenommen. Abgesehen von einigen geringfügigen Unterschieden in der Farbe und das Design der Benutzeroberfläche, sind die Plattformen im Wesentlichen gleich. Für White-Label-Handelsplattformen, ist der führende Anbieter die SpotOption Handelsplattform, die um mehr als 80% der Makler in der Industrie angenommen wird. Die meisten Broker sind in der Regel weiß markierten Handelsplattformen verwenden, wie es sie auf die Entwicklung und Support-Kosten zu sparen hilft

 

Eigentums-

Die zweite Art von Trading-Plattform, die Sie über mehr kommen gelegentlich ist die proprietäre Handelsplattform. Diese Plattformen werden im Hause entwickelt, um die spezifischen Bedürfnisse des Maklers zu erfüllen. Da es zusätzliche Entwicklungskosten beteiligt sind, neigen die meisten Makler aus, die ihre eigenen proprietären Plattformen zu scheuen.

 

Was können wir aus diesem Abschnitt der Überprüfung sammeln ist, dass, wenn der Broker bereit ist, Ressourcen Bitcoins kaufen zu verbrauchen, eine eigene Plattform zu entwickeln, dann können Sie daraus schließen, dass diese Broker wahrscheinlich ist professioneller und widmet sich seiner langfristigen Unternehmensziel sein. Mit anderen Worten ist ein Makler mit einer proprietären Handelsplattform weniger wahrscheinlich, dass ein Betrug Broker sein

 

Handelstypen

Der Abschnitt über die Handelstypen wird zeigen, wie viele Arten von Optionskontrakten Der Handelsplattform des Brokers der Lage ist, zu unterstützen. Verschiedene Arten von Handelsplattformen werden verschiedene Arten von Optionskontrakten unterstützen. Die meisten Handelsplattformen werden in der Lage sein, mindestens 4 bis 5 verschiedene Arten von Optionen Verträgen zu unterstützen. Derzeit ist die Handelsplattform, die die größte Anzahl von Optionsgeschäften unterstützen kann, ist die SpotOption angetrieben Handelsplattform. In Abhängigkeit von den Konfigurationen, die der Broker von SpotOption angefordert hat, können Sie in der Lage sein, nämlich zu wählen, bis zu 8 verschiedenen Arten von Optionskontrakten:

  • Klassische Call / Put Binaries
  • Derivate Optionen
  • FX / CFD
  • Ladder Optionen
  • Long Term Binaries
  • One Touch-Optionen
  • Paare
  • Short Term Binaries

 

Kontoarten

Binäre Optionen Broker im Allgemeinen dazu neigen, ihre Kunden eine Auswahl von verschiedenen Arten von Handelskonten anzubieten. Diese Handelskonten unterscheiden sich in der Mindesteinlage Anforderungen, die Vorteile, die sie anbieten und manchmal die prozentualen Renditen. Die untere Ebene Trading-Konten erfordern in der Regel eine kleinere Menge von mindestens ersten Einzahlung. Allerdings werden sie nur begrenzten Zugang zu anderen Leistungen wie Handel Bildung haben, einen dedizierten Account Manager und niedrigere Prämien als auch. Freie Entnahmen Internet Unternehmen wie Onlinebetrug werden in der Regel einmal im Monat begrenzt. Spätere Entnahmen im gleichen Kalendermonat werden in der Regel eine Servicegebühr erhoben.

Für höhere End-Trading-Konten, wie die Prämie oder VIP-Trading-Konto, erhalten sie in der Regel zusätzliche Vorteile wie unbegrenzte kostenlose Abhebungen sowie beschleunigte Auszahlungen. Die prozentualen Renditen auf diesen Konten sind in der Regel höher um zusätzliche 4% bis 5%. Die wesentlichen Nachteile dieser Handelskonten sind die Tatsache, dass Sie auf einen höheren Mindest Pfandpflicht ausgesetzt sind.

 

Ein- und Auszahlungen

Um ihren Kunden den Handel so angenehm wie möglich, die meisten binären Optionen Broker machen bieten eine Auswahl an Fonds Übertragungsmethoden. Diese Verfahren fallen in der Regel in drei Hauptkategorien:

  • Kredit- / Debitkarten
  • eWallets
  • Banküberweisung

Die bequemste und gesichertes Verfahren zur Übertragung von Fonds wird mit Kredit- / Debitkarten sein. Dies ist aufgrund der Tatsache, Kreditzahlungsanbieter Anbieter verlangen ein hohes Maß an Sicherheit zu übernehmen. Es ist auch bequem aufgrund der Tatsache, dass Ihre Kreditkarte in der Regel direkt auf Ihr Bankkonto verknüpft ist. Das bedeutet Mittel kann fast sofort von Ihrem Bankkonto auf Ihre Kreditkarte übertragen werden. Das gleiche gilt für Entnahmen durch Kreditkarten.

Je nach eWallet verwendet wurde, ist in der Regel eWallets der schnellste und günstigste Weg, um Geld online zu überweisen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass einige eWallets für Händler in bestimmten Ländern zu den lokalen regulatorischen Anforderungen nicht verfügbar sind.

 

Banküberweisungen sind die teuerste Art der Mittel zu und von Ihrem Trading-Konto zu übertragen. Es dauert auch die längste für den Makler, die Mittel zu erhalten, wie sie zunächst durch die Bänke verarbeitet werden. Diese Option wird normalerweise nur, wenn die oben genannten Methoden an Händler nicht verfügbar sind.

 

Neben der Bewertung der verschiedenen Methoden vom Broker zur Verfügung gestellt, ist es auch wichtig, die Bedingungen zu beachten, wenn eine an den Ein- und Auszahlung der Mittel gebunden ist. Beispielsweise erfordern einige Makler, dass Sie einen Mindestbetrag zurückziehen. Daher müssen Sie alle Bedingungen und Konditionen zu lesen, bevor zu einem von ihnen zu vereinbaren.

 

Kundendienst

Der dritte wichtigste Aspekt einer Überprüfung des Vermittlers nach der gesetzlichen Vorschriften und Handelsplattform ist die Kundenbetreuung. Der binäre Optionsmarkt Trades auf einen 24-Stunden Basis 7 Tage pro Woche. Das bedeutet, dass Probleme jederzeit auftauchen können und nicht nur während der Bürozeiten. In diesem Sinne haben Sie Kenntnis von den Betriebsstunden des Kunden-Support-Service in Anspruch nehmen. Sie wollen in der Lage sein, Hilfe zu bekommen, wenn Sie es brauchen und nicht nur während der Bürozeiten.

Darüber hinaus wollen Sie sicherstellen, dass Sie in der Lage sind, den Kunden-Support-Service durch verschiedene Methoden zu erreichen und nicht nur durch Methoden, die im Internet verlassen. Denken Sie daran, dass, wenn aus irgendeinem Grund Sie Ihre Internetverbindung verlieren, haben Sie immer mit Ihrem Broker in Kontakt treten können, wollen. Dies ist, wo man wirklich den Unterschied zwischen einem guten Makler und einem schlechten Broker sehen kann.

 

Ein guter Makler wird versucht ihr Bestes, um sicherzustellen, dass es in der Lage ist, jedes Problem zu lösen, dass Sie so schnell wie möglich auftreten können. Eine schlechte Broker auf der anderen Seite ist eine, die sich so knapp wie möglich zu machen versucht, wenn es Fragen gibt. Wenn ein Makler nicht Live-Chat und Telefon-Support zur Verfügung stellt, dann sollten Sie vorsichtig sein, den Makler in Frage.

 

Binary Options Broker Scams

Bisher, was wir besprochen haben, wird Ihnen helfen, zwischen einem guten Broker und einem schlechten Broker zu unterscheiden. Aber was ist Betrug Makler? Wie kann man sagen, wenn ein Broker ein legitimer Broker ist oder ein Betrug Broker? Nun, es gibt ein paar verräterischen Zeichen, die Sie für die schauen können, kann ein Hinweis darauf sein, dass der Makler in Frage meistens wahrscheinlich ist ein Betrug Broker. Binäre Optionen Broker-Betrug kann von verschiedenen Parteien aufrechterhalten werden, aber ihre Techniken sind alle ähnlich. Zum Beispiel neigen sie Versprechungen zu machen, die sie nie halten können. Wenn ein Broker garantiert, dass Sie mit ihnen einen Gewinn durch Investitionen, dann ist der Broker fast auf jeden Fall ein Betrug Broker machen. Dies liegt daran, in den Finanzhandel, niemand die Ergebnisse vorhersagen kann.

 

Ein weiterer Betrug, bei dem einige Broker verwenden, indem Sie Ihr Geld vorenthalten, weil Sie nicht die Bonus Rückzug Bedingungen zu erfüllen. Zwar ist es in Ihrer Verantwortung, alle Bedingungen zu lesen, ist es immer noch unethisch für die Broker Ihr Geld wegen des Ausfalls einzubehalten die Bonusrückzugsbedingungen zu erfüllen. Dies ist der Hauptgrund, warum Aufsichtsbehörde wie CySEC binäre Optionen Broker anzubieten Handel Boni mit geknüpften Bedingungen verboten.

 

Schließlich achten Sie für Makler, die keine Informationen liefern über ihre Corporate Hintergrund oder Standort. Solche Verhaltensweisen sind nicht typisch für einen legitimen Broker, der eine langfristige Geschäftsbeziehung mit ihren Kunden aufbauen will. Man muss bedenken, dass der Makler am anderen Ende der Internetverbindung ist nur eine gesichtslose Einheit. Wenn Sie also nicht zufällig, Ihr Geld zu einem Fremden geben, die Sie auf der Straße treffen, warum sollten Sie das gleiche für einen Makler zu tun, die über seinen Besitzer / s und Lage so geheimnisvoll ist?

 

Schlussfolgerung

Die Möglichkeit, einen Handel erfolgreich zu machen, ist nur von einem Teil der Strecke ein erfolgreicher binäre Optionen Trader zu sein. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie die besten Bedingungen und Produkt von Ihrem Broker bekommen. Es ist wichtig, dass Sie einen Broker sorgfältig prüfen, bevor Sie sich festlegen. Der beste Weg, um darüber zu gehen und ohne Ihr Geld zu riskieren, ist durch die Bewertungen der Makler in Frage zu studieren.

Darüber hinaus, indem Sie die Bewertungen der binären Optionen Broker Überprüfung aus, die Sie interessiert sind, werden Sie in der Lage sein, Geld, Zeit und Mühe bei der Suche nach den besten binären Optionen Broker zu speichern. Daher empfehlen wir dringend ermutigen, Ihre Due Diligence durchzuführen und die Bewertungen lesen, die wir zusammengestellt haben, so dass Sie eine besser informierte Entscheidung treffen können, wenn Ihre binären Optionen Broker wählen.