So ändern oder entfernen Sie die SIM-PIN auf Ihrem iPhone oder iPad

Für SIM-Karten ist in der Regel eine PIN (Personal Identification Number) erforderlich, um sie zu entsperren und eine Verbindung zu den Mobilfunkbetreibern herzustellen, damit Sie telefonieren und das Internet nutzen können. SIM-PINs sind eine Sicherheitsfunktion, die Unbefugte davon abhält, Ihre SIM-Karte zu benutzen, z. B. wenn Ihr Telefon gestohlen wird oder verloren geht.

Manche Menschen möchten diese Funktion jedoch nicht aktivieren, während andere die von ihrem Mobilfunkanbieter zugewiesene Standard-PIN ändern und ihre eigene festlegen möchten. Wenn Sie ein iPhone oder ein iPad besitzen und die SIM-PIN dafür ändern oder entfernen möchten, lesen Sie diese Anleitung und erfahren Sie, wie das geht:

So ändern Sie die SIM-PIN auf Ihrem iPhone oder iPad

Entriegeln Sie Ihr iPhone oder iPad und öffnen Sie die Einstellungen.

Die iPhone-Einstellungen
Tippen Sie auf dem Bildschirm „Einstellungen“ auf „Mobilfunk“.

Die Mobilfunkeinstellungen des iPhone
Tippen Sie anschließend auf SIM PIN.

Die SIM-PIN-Optionen auf dem iPhone
Wenn sie auf Ihrem iPhone oder iPad nicht aktiviert war, sollten Sie jetzt sehen, dass der Schalter SIM PIN auf Aus steht. Um sie jedoch ändern zu können, muss die SIM-PIN aktiviert sein. Wenn sie also noch nicht eingeschaltet ist, tippen Sie auf sie, um sie zu aktivieren.

Der SIM-PIN-Schalter auf einem iPhone
Tippen Sie anschließend auf „PIN ändern“.

Die Einstellung „PIN ändern“ auf einem iPhone
Ihr iPhone oder iPad fragt Sie nach der aktuellen PIN. Geben Sie sie ein und tippen Sie auf „Fertig“.

HINWEIS: Wenn Sie die SIM-PIN nicht kennen, sollten Sie die von Ihrem Mobilfunkanbieter verwendete Standard-SIM-PIN ausprobieren. Wenn dies nicht funktioniert, sollten Sie Ihre SIM-Dokumentation überprüfen, falls Sie diese noch haben, oder Ihren Mobilfunkanbieter um Unterstützung bitten. Wenn Sie dreimal die falsche PIN eingeben, wird die SIM-Karte gesperrt, und Sie können nicht mehr mit Ihrem iPhone/iPad telefonieren oder das Internet nutzen.

Eingeben der aktuellen PIN für die SIM-Karte auf einem iPhone

Geben Sie die neue PIN ein, die Sie für Ihre SIM-Karte verwenden möchten.

Eingeben einer neuen SIM-PIN auf einem iPhone

iOS fordert Sie auf, die SIM-PIN zu bestätigen, indem Sie sie ein zweites Mal eingeben. Tun Sie dies und tippen Sie auf „Fertig“.

Bestätigen einer neuen SIM-PIN auf einem iPhone

Von nun an entsperrt Ihr iPhone oder iPad die SIM-Karte beim Hochfahren nur, wenn Sie die neue PIN eingeben, die Sie eingerichtet haben.

So entfernen Sie die SIM-PIN auf Ihrem iPhone oder iPad

Es ist nicht möglich, die SIM-PIN vollständig zu entfernen. Sie können sie jedoch deaktivieren, damit Sie nicht bei jedem Start Ihres iPhone oder iPad zur Eingabe der SIM-PIN aufgefordert werden. Gehen Sie dazu zu Einstellungen -> Mobilfunknetz -> SIM-PIN und deaktivieren Sie den SIM-PIN-Schalter.

Deaktivieren der SIM-PIN auf einem iPhone

Anschließend werden Sie von Ihrem iPhone oder iPad aufgefordert, die aktuelle PIN einzugeben, um die SIM-Karte zu entsperren. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie auf „Fertig“.

Eingeben der SIM-PIN zum Entsperren der SIM-Karte bei einem iPhone

Das war’s schon! Von nun an werden Sie beim Starten Ihres iPhones oder iPads nicht mehr nach der SIM-PIN gefragt.

Verwenden Sie eine SIM-PIN auf Ihrem iPhone oder iPad?

Die SIM-PIN kann eine gute Sicherheitsmaßnahme sein, wenn Sie Ihre SIM-Karte vor unbefugtem Zugriff schützen möchten. Das gilt jedoch nur, wenn Sie eine eigene PIN festlegen, die sich von der Standard-PIN Ihres Mobilfunkanbieters unterscheidet. Auch wenn es nicht empfohlen wird, ziehen es manche Leute vor, diese Funktion überhaupt nicht zu aktivieren. Verwenden Sie eine benutzerdefinierte SIM-PIN auf Ihrem iPhone/iPad?

Comments are closed.